Collage

Idee und Ziel

Die Collage als formales Bildgestaltungsverfahren gehört seit den 50er und 60er Jahren zum festen Repertoire des Kunstunterrichts.

Der Begriff Collage (von frz. coller = kleben, leimen) entstammt aus dem Papier Collé der Kubisten. In diesem Sinne bietet uns

das Collagieren vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten im Umgang mit bereits vorhandenem Material.

Wie es einst Braque und Picasso taten, werden wir das künstlerische Prinzip der Collage anwenden, indem wir einzelne Elemente aus

ihrem ursprünglichen Umfeld entnehmen und anschliessen erneut miteinander kombinieren, so dass etwas Eigenes entsteht.

Zeit

Mittwoch,10. April 2019
9.30 bis 16.30 Uhr
6 Lektionen

Anmeldeschluss: 19. März 2019

Zielpublikum

Für alle ab 8 Jahren
Der Kurs wird ab 5 Personen durchgeführt

Ort

kleine kunstschule
Kleinbergstr. 1
9000 St.Gallen

Kurskosten

65 CHF, inkl. Material

Kursleitung

Sebnem Efe
Bachelor in Art and Design

 

Kursgeldreduktion Antragsformular